Ergebnisse Sprinta Sport Wappen von Amecke 2012

 

Wappen von Amecke-Werthschulte














GER 2725
 

GER 3406


GER 3699


GER 3240


GER 2803














Platz 1


Platz 2


Platz 3


Platz 4


Platz 5

Bei den Sprinta Sport, war es die Crew von Jochen Spann, Phyllis Vogt, Meike Werthschulte und  Jelena Palymova (KSCH/SCA) die die Trophäe mitnehmen durfte. Auf Platz  zwei segelte die Crew von Fank Bärwind, Ralf Kress, Axel Baumeister und  Tim Bärwind (SCSI). Der dritte Platz ging an die Crew Rüdiger Göke,  Stefan Haas, Carsten und
Marie Geers (KSCH). 
Die russische Seglerin Jelena Palymova freute sich nicht nur  gesegelt zu haben, sondern auch noch den Siegerpokal in das 4100 km  entfernte Jekatharinburg bringen zu dürfen.

Jochen Spann, Phyllis Vogt, Meike Werthschulte,
Jelena Playmova,

Frank Bärwind, Ralf Kress, Axel Baumeister,
Tim Bärwind

Stefan Haas, Rüdiger Göke, Carsten Geers,
Marie Geers

Gabi Brügge, Susanne Verfuss, Barbara Lürbke,
Bianca Brügge

Rainer, Dennis, Mark-Daniel und Heidi Siegfried
 

 

 

v.l  Phyllis Vogt, Meike Werthschulte, Jochen Spann, Jelena Playmova
 

 

  Platzierungen Sprinta Sport Deutschland-Cup

 

Deutschland-Cup-2012-1
Deutschland-Cup-2012-2

 

GER 2728


GER 3243
 

GER 3406


GER 3699


GER 2803


GER 2725


GER 2751


GER 3784

GER 2540


GER 3240

Platz 1


Platz 2


Platz 3


Platz 4


Platz 5


Platz 6


Platz 7


Platz 8

Platz 9


Platz 10

 Thomas Stiefe, Karl-Heinz Schreiner,
 Stefan Marquardt, Lutz Pitras

 Rüdiger Margale,  Ute Heimann, Niklas Dahl,
 Georg Robaszkiewicz

Frank Bärwind, Ralf Kress,
 Frank Liefländer und Tim Bärwind,

 Stefan Haas, Rüdiger Göke,
 Phyllis Vogt, Jochen Spann

 Dennis Siegfried, Marc Daniel Siegfried,
Birgit Siegfried

  Thilo Wisniewski, Nadja Tannenberger,
Meike Werthschulte

  Christoh Rüschenbaum, Volker Rehfeld
 Michael Schlotzhauer und Markus Schäfer

Klemens Schulte, Marc Bierhoff, Tobias Kremer

Hans-Dieter Intven, Lukas Altenbach, Stefan Altenbach, Holger Christensen

Gabi Brügge, Bianca Brügge,
 Nicole Dierig und Barbara Lürbke

 

  Platzierungen Sprinta Sport Travemünder Woche 2012

 

Travemünder Woche 2012
(OSC III)

Travemuende-2012
GER 3168
Steuermann Ralf Neumann auf „nada mas“ mit den Vorschotern Dennis Jahnke, Michael Tietz, Theo Wisniewski

Travemuende-2-2012 
“Ratz-Fatz“ GER 2732 mit Steuermann Lennart Stegmann, Martin Limberts,
Tom Teßmer und Malte Engel





123. Travemünder Woche 2012
1800 Segler aus 30 Nationen in 27 Bootsklassen waren vom 20. bis 29. Juli am Start.
Auch die Sprinta-Sport Boote zeigten Flagge. Theo Wisniewski vom
Segler-Club Amecke (Sauerland) sowie seine „Pugnus“ Crew nahmen kurzfristig ihre Anmeldung aus verschiedenen Gründen zurück.
Ralf Neumann aus Kiel mit seiner „nada mas“ brauchte noch einen 4. Mann. So heuerte Theo Wisniewski auf der GER 3168 von Ralf an.
Das Auslaufen vom Priwall Hafen erfolgte am Samstag, 28.7. um 9.30 Uhr, um pünklich um 11 Uhr im Startfeld zu sein. Nach den Platu25 Schiffen starteten die Sprinten. In Gruppe IV eingeteilt ging es um 11.15 Uhr los zum „Up and Down“ Kurs. Die Tonnen lagen bei 100 Grad, Windstärke 3-4 Bfr.
 Steuermann Ralf Neumann auf „nada mas“ mit den Vorschotern Dennis Jahnke, Michael Tietz, Theo Wisniewski  gelang ein Nullstart, so dass sie das gesamte Feld gut kontrollieren konnten.

Ratz-Fatz“ GER 2732 mit Steuermann Lennart Stegmann, Martin Limberts, Tom Teßmer und Malte Engel folgten zwar dicht, doch Ralf Neumann konnte im ersten Lauf, den ersten Sieg einfahren vor „Ratz-Fatz“ und „JoJo“ mit Steuermann Fritz Schütt und seiner Crew aus Lübeck.
Für die zweite Wettfahrt wurde eine Startverschiebung angezeigt, da ein Sturmtief mit Regen über die Seebahn hinweg fegte. Die Regattaleitung hatte einen Rückzug in den schützenden Hafen angeordnet. Nur mit Fock segelten die Sprinten ohne Probleme zum Priwallhafen zurück.
Nach kurzem Aufenthalt setzten sich alle Schiffe wieder in Bewegung.  Die zweite Wettfahrt sollte nun um 17.15 Uhr angeschossen werden. Das bedeutete: so schnell wie möglich rein ins nasse Ölzeug, Segel hoch und bei Sonnenschein raus auf die Regattabahn.
In einem spannenden Wettkampf zwischen den Crews  von „Ratz-Fatz“ und „nada mas“ konnte Ralf Neumann auch die zweite Wettfahrt für sich entscheiden.
GER 3428 „Happy Hour“ mit Steuermann Stefan Bertram verpasste den Startschuss und musste mit seiner Crew zusehen, dass die Wettfahrt ohne sie ausgetragen wurde.
Ralf Neumann machte in diesem Lauf einen taktischen Fehler an der letzten Leetonne. Vorteil für Lennart Stegmann, der seinen ersten Tagessieg vor „na da mas“ ersegelte.
Nach einem langen Regattatag wartete in der Mehrzweckhalle des Segelvereins Wiek ein abwechslungsreiches Buffet auf die Segler.  Essen und trinken  trug zur guten Stimmung aller Teilnehmer bei.
Die vierte Wettfahrt am Sonntag erfolgte ebenfalls um 11.15 Uhr.  Wieder erreichte Ralf Naumann mit seiner Crew einen Start - Ziel - Sieg.
Die fünfte Wettfahrt wurde leider wegen Protest gegen die Wettfahrtleitung gestrichen.
In Gruppe IV erhielten Ralf Neumann und seine Crew Pokale für Platz 1. Den Ostsee Super Cup, ein Wanderpokal gestiftet von den Stadtwerken Lübeck, ging ebenfalls an o.g. Segler.
Für die  Gruppe Nord, ist es ein Novum an Ostsee Regatten teilzunehmen. Vielleicht ist es für andere Gruppen mal wieder ein Anreiz zur Kieler oder Travemünder Woche zu kommen.

Angesagt ist der nächste Europa-Pokal 2013 der Sprinta Sport  in Grömitz.
Die Region Nord freut sich auf rege Teilnahme und plädiert für eine Belebung in der Klassenvereinigung.
Travemünder Woche 2012 (OSC III)
Platz 1 - GER 3168     nada mas      Steuermann: Ralf Neumann,
              Dennis Jahnke, Michael Tietz, Theo Wisniewski
Platz 2 - GER 2732   Ratz-Fatz         Steuermann: Lennart Stegmann
             Martin Limberts, Tom Teßmer und Malte Engel
Platz 3 - GER 3164     Jojo                Steuermann: Lennart Stegmann
             Martin Limberts, Tom Teßmer und Malte Engel
Platz 4 - GER 3428   Happy Hour       Steuermann: Stefan Bertram
             und Crew

 

 

Termine  2012

 

05.-06.05

Wappen von Amecke  
Ergebnisse / Fotos
PDF -1 Yardstick: PDF 2

12.-13.05. 

11. Deutschland-Cup
Ergebnisse / Fotos  
PDF

19.-20.05. 

Blasebalg-Regatta 

25.-28.05. 

Europa-Pokal ISSK Rheinwoche 
Ergebnisse

07.06

Regattatraining 
Günther Nülle

09.06. 

 6.-Stunden Regatta Sorpesee
Ergebnisse folgen

16.-17.06.

Kieler-Woche
Welcome Race  
Kiel-Ek-Kiel 

18.-20.06. 

Kiel-Cup  

23.06.

 Kieler-Woche
Senatspreis

30.06. bis
-01.07.  

 NRW-Landes-
meisterschaft
Sorpe-Preis  
Ergebnisse 

28.07.bis
29.07

Travemünder-Woche
Up and Down
Bericht

01.09.

Blaues-Band
der Sorpe      

29.-30.09. 

VA,und Sprinta